Menu

Fernsehen mal anders

Fernsehen mal anders!

Wohin mit dem Fernseher? Diese Frage stellen sich meine Kunden tagtäglich, wenn es darum geht den neuen TV stylisch in die neue Einrichtung zu integrieren. Zusätzlich sollte aber auch eine gewisse #Möbelfunktonalität gegeben sein, damit das neue Gerät nicht die ganze Raumwirkung einnimmt sondern auch mal verwinden oder in den Hintergrund treten kann.
Deshalb sollte ein neues Tv Board immer zur neuen #Einrichtung passen. Und damit das auch gelingt, habe ich euch ein paar Schauplätze mitgebracht die euch inspirieren können euren TV perfekt in Szene zu setzen. Auch hier reichen die #Inneneinrichtung von puristisch modern über #nostalgisch, #Indusstrylook bis hin zu #landhaus, klassisch elegant und selbtgebaut individuell. Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und so möchte man entweder klassich so wie früher einen Einbauschrank, eine Wohnwand oder vielleicht doch lieber eine moderne Wandanbringung? Vielleicht ein leicht schwingendes TV Board.
Dabei kann man natürlich mit optischen Tricks und selbstgebauten Elementen schon eine ganze Menge bewirken. Ich habe euch verschieden Einrichtungsstile mitgebracht. Zu verschiedenen Bildern findet ihr eine kleine Erklärung, aber schaut selbst. Bei Fragen stehe ich euch selbstverständlich immer zur Seite. Über nette Kommentare oder likes würde ich mich selbstverständlich auch sehr freuen.

Euch wünsche ich ein schönes sonniges und vielleicht auch kreatives Wochende.

Stilplusleben

#Möbelideen #Inneineinrichtung #Raumteilung #TVbereichideen #Flatscreenregal #Lowboard #Tvschrank #Wandhalterungsideen #Wandhalterungtv #Wandpaneele #Wandgestaltung #Wandgestaltungtv #Wohnideen #Fersehanbringung #Einbauschränke #Schrankideen #Bohrlosewandhalterung #Tvsoundsystem #stilplusleben #Schranksystem #kabellosetvhalterung #Wohnwand #schwebendewohnwände